Kampfsport für mein Kind?

Warum Karate mehr ist als das ....

 

 

  • Karate ist mehr als nur ein Kampfsport, das Training im Kindesalter schult bereits die Voraussetzungen für späteres Lernen und sicheres Auftreten, sowohl im Sport als auch im Alltag.

  • Nach und nach kommen im Training die physischen Aspekte dazu - den Kindern werden Übungen für das eigene Körpergefühl und die Körperspannung beigebracht, ohne den kindlichen Körper zu verletzen oder zu überfordern.

  • Integriertes Krafttraining bewirkt mit der Zeit eine aufrechte Haltung, die Buben und Mädchen treten sicherer und selbstbewusster auf.

  • Im Training lernen die Kinder von Anfang an bestimmte Regeln zu befolgen - sei es die traditionelle Begrüßung, das Tragen sauberer Kleidung oder das Zuhören.

 

  • Kinder, die älter als sechs Jahre sind, können an Wettkämpfen teilnehmen, um sich mit anderen zu messen und den eigenen Leistungsstand zu testen. Sie lernen, nach strikten Regeln gegen andere zu kämpfen. Erfolge im Karate werden durch saubere Techniken erzielt, nicht durch wahlloses Zuschlagen.

 

  • Aber auch ohne die Teilnahme an Turnieren erzielt man Erfolge: Um den nächsthöheren Gürtel zu erreichen, gilt es kleine Prüfungen zu bestehen, auf die die Kinder langfristig und ohne Druck vorbereitet werden.

SCHNUPPERTRAINING JEDERZEIT MÖGLICH ...

Ruf an und komm vorbei, wir freuen uns auf Dich!

 

Ein Schnuppertraining ist immer mittwochs, um 17.00 Uhr in der Volksschule Brunn am Gebirge für alle Kinder ab 3 Jahren möglich!

Für das Training braucht Ihr Kind lediglich bequeme Sportkleidung, KEINE Schuhe, eine Trinkflasche ... und es kann losgehen!

Wir bitten um vorherige Anmeldung:

Sensei Mag. Christoph Neubauer
e-Mail: chris.neubauer@gmx.at
Telefon: 0650/2918986

Didi Neubauer
e-Mail: didi.r@gmx.at
Telefon: 0676/96 49 787

Please reload